Chocri Schokolade – Eine kleine Odyssee dank DHL

Ich bin absoluter Schokoholic und wenn es irgendwo Schokolade gibt, steh ich ganz vorn in der Schlange. Bevor ich weiterschreibe möchte ich nur sagen, dass ich für diesen Artikel weder bezahlt werde noch sonst irgendetwas bekomme. Aber vielleicht gibt es ja im Nachgang eine extra Tafel 🙂 Ich schreibe den Artikel nur, weil ich absolut zufrieden mit dem Service und dem Produkt von chocri bin. Ich denke, dass man so etwas durchaus mal niederschreiben kann.

Ehre, wem Ehre gebührt!

 

Alles fing damit an, dass ich bei facebook von einer Aktion zum Frauentag gelesen hatte, bei der man sich einen Gutschein für eine individuelle Schokolade sichern konnte. Klar, dass ich da natürlich gleich mitgemacht habe. 10 Minuten später hatte ich den Gutschein und hab dann etwa eine halbe Stunde damit verbracht, meine Schokolade zu kreieren. Nachdem ich irgendwann fertig war habe ich das kleine Täfelchen bestellt. Die Versandbestätigung  kam schon am nächsten Tag – echt schnell. Doch hier begann dann meine Odyssee, die ich dank der Deutschen Post / DHL  erleben durfte.

Chronik einer kleinen Odyssee

08.03.2013 21:50 – Bestellbestätigung erhalten

Du hast Dich für unseren Standardversand entschieden. Deine chocri erreicht Dich zwischen dem 13.03. und 14.03.2013

 

Eins möchte ich vorweg sagen. Ich habe mich bei DHL registriert, sodass ich eigentlich über jedes Paket per E-mail informiert werden soll und das der Postbote es auch an meinem Wunschort ablegen darf. Und wie sollte es auch anders sein, ich war nicht zuhause als das Paket ankam- nur wusste ich nicht, dass das Paket da ist, denn ich hatte keinen dieser tollen Zettel im Briefkasten. Ich will die Schuld nicht direkt auf DHL schieben, denn es ist ja durchaus möglich, dass der Zettel in ein Werbeprospekt etc. gerutscht ist und dann im Müll gelandet ist. Vielleicht hat er sich auch in Luft aufgelöst – man weiß es nicht.

Einige Zeit später bekam ich dann eine E-mail von Chocri, mit der Frage, wie meine Schokolade war – hm hat irgendwie nach Luft geschmeckt. Nein, ich habe natürlich geantwortet, dass ich noch keine Schoki bekommen habe.

Mi 27.03.2013 – Antwortmail von Chocri zur verschollenen Schokolade

bitte entschuldigen Sie die lange Lieferzeit.

Ihr Paket hätte schon längst bei Ihnen sein sollen.

Ich habe soeben die Nachproduktion für Sie veranlasst, um Ihnen längeres Warten zu ersparen.

Sollten Sie in der zwischenzeit das andere Paket erhalten, so betrachten Sie es bitte als kleine Entschädigung.

Mit schokoladigen Grüßen

Ganz großes Lob für chocri immerhin war es eh eine Gratis-Aktion und nun wird meine Tafel nochmal für mich gemacht und das Porto übernehmen sie auch noch ein zweites Mal.

Doch das war es noch nicht. Ich habe also wieder auf meine Schokolade gewartet….es passierte ein paar Tage nichts.

09.04.2013 – Erneute E-mail von Chocri

Hallo Katja, leider ist Dein Paket mit dem Vermerk „Empfänger unbekannt“ wieder zu uns zurückgekommen. Die von Dir angegebene Lieferadresse lautet: xxx Bitte überprüfe die uns vorliegende Adresse und teile uns eventuelle Änderungen oder eine alternative Lieferanschrift per E-Mail unter info@chocri.de mit. Sobald uns Deine Antwort erreicht, versenden wir Deine chocri-Bestellung umgehend neu. Die daraus entstehenden Kosten übernehmen wir gern für Dich. Schokoladige Grüße vom chocri Team

Ich habe dem freundlichen Kundenservice mitgeteilt, dass die Adresse stimmt und ich wohl keinen Zettel von DHL im Postkasten hatte. Chocri war so nett und hat mir eine neue Tafel geschickt – völlig kostenlos für mich. Ich bin etwas verwirrt, ob jetzt nur 1 oder gleich 2 Pakete verschwunden sind.

Ich will DHL ja nichts unterstellen, aber wenn man einen Service anbietet, der einem eine Benachrichtigung per Mail bietet und bei der man mehrere Orte zur Ablage des Pakets angeben kann, frage ich mich warum ich nicht einmal eine Mail von DHL bekam oder das Paket nicht am vorgesehen Ort lag.

 

Nun ist sie endlich da – meine Chocri Schokolade

Heute kam das Paket dann endlich an und ich hab es natürlich gleich aufgerissen wie ein kleines Kind das Geburtstag hat.

chocri Schokolade

 

Im Schokoladen Konfigurator habe ich folgende Zutaten gewählt:

Basis: Zartbitterschokolade
Form: Rechteck

Zutaten

  • Walnüsse
  • Himbeeren
  • Heidelbeeren
  • Cranberries
  • Kakaobohnensplitter

 

Klingt ziemlich lecker oder? IST ES AUCH !

chocri schokolade

 

Der Kostenpunkt

Wie schon erwähnt, war die Schokolade für mich völlig kostenlos, ich musste auch kein Port zahlen. Meine Schokolade mit den oben genannten Zutaten hätte 6,00 € gekostet ( 100g)

Im Normalfall würde ich sagen “ Ziemlich happig für ne Tafel Schokolade“

Aber wir haben es hier ja nicht mit irgendeiner Schokolade zu tun. Dieses kleine Täfelchen ist genau so, wie ich mir meine perfekte Schokolade vorstelle und das ist das tolle daran.

Zu den 6,00 würden noch Versandkosten in höhe von 3,90 € kommen. Das Problem an der ganzen Sache ist, dass der Mindestbestellwert bei 10,00€ liegt.  Allerdings ist das Porto hier nicht mit inbegriffen. Man muss also entweder 2 Tafeln bestellen oder eine Schokolade für 10 Euro mixen. Ich persönlich finde das etwas blöd gelöst. Ich würde mit meinem „Code zum Nachmixen“ gern wieder mal eine Schokolade bestellen aber so muss ich direkt 2 bestellen. ISt jetzt kein Weltuntergang, aber ein Mindestbestellwert von 5 Euro fände ich wesentlich praktischer. Gerade für Leute, die Chocri erstmal ausprobieren wollen.

Die Schokolade ist übrigens aus nachhaltigem Anbau aber lest selbst wenn ihr mehr Infos möchtet.

Chocri Firmeninfo

Fazit

Sehr sehr lecker, nur zu empfehlen.  Ein ganz dickes Lob bekommt der Kundeservice von Chocri und DHL bekommt nen Rüffel. Und nun muss ich weg, die Schokolade wartet:)

Kommentar verfassen