Comeback – Neues Blogfutter fĂŒr 2013

Seit einigen Monaten ist hier leider nichts mehr passiert, da mir einfach die Zeit fehlte, den Blog am Laufen zu halten. Dies lag zum Teil daran, dass ich beruflich sehr eingebunden war und zum anderen daran, dass im August der Umzug vor der TĂŒr stand. Leider beschrĂ€nkt sich so ein Umzug nicht nur auf den Tag des Umzugs, sonder auf viel Vor- und Nachbereitung inkl. Kisten ein- und auspacken.
View Post

Erste Hilfe bei Sonnenbrand

Der Sommer ist, nach einer etwas lĂ€ngeren Regenzeit, endlich wieder da und die Sonne strahlt von morgens bis abends vom Himmel. Wer viel Zeit im Freien verbringt, kann sich schnell einen Sonnenbrand holen. WĂ€hrend der Sonneneinwirkung merken die Betroffenen meist nicht, dass sie sich der Sonnenstrahlung schon viel zu lange ausgesetzt haben. Erst einige Stunden spĂ€ter bemerken sie die ersten Symptome. Die Haut ist knallrot, brennt fĂŒrchterlich und in schlimmen FĂ€llen entstehen sogar Blasen. Wer sich einen unangenehmen Sonnebrand holt, sucht rasch schnelle Hilfe, doch nicht immer sind  AprĂšs Lotions die beste Wahl. In diesem Artikel möchte ich nĂ€her auf den Sonnenbrand, Schutzmaßnahmen und letztendlich auf die Erste Hilf bei Sonnenbrand mit Hausmitteln eingehen.
View Post

NatĂŒrlicher Erdbeersmoothie

Heute gibt es ausnahmsweise mal ein kleines schnelles Rezept, dass trotzdem super lecker und ganz leicht zuzubereiten ist. Nachdem ich in der letzten Zeit nicht mehr wusste, wo ich mit den ganzen Erdbeeren hin sollte, habe ich einfach mal etwas experimentiert. Die Erdbeeren immer nur auf den Kuchen zu legen wird auf dauer langweilig. Und einfach aufschneiden und mit etwas Zucker essen ist ja auch nicht gerade einfallsreich 😉 und manchmal möchte man lieber ein GetrĂ€nk zubereiten. Heraus kam ein sehr leckerer, selbstgemachter Erdbeersmoothie, der mit wenigen Zutaten auskommt, aber trotzdem ganz wunderbar schmeckt.
View Post

Black & White – Outfit mit Charme

Wenn ich mal wieder Lust auf Shopping habe ziehe ich nicht einfach los und kaufe wahllos ein – nein ich bleib brav Zuhause und gehe auf eine meiner aktuellen Lieblingsseiten wenn es um Outfits geht „Polyvore“ Hier kann man sich tausende Outfits zusammenstellen und auch mit Accessoires usw. aufpeppen. Wenn ein KleidungsstĂŒck nicht vorhanden ist, das ihr aber unbedingt in euer Outfit einbinden möchtet, könnt ihr dies mit ein paar Klicks bei Polyvore einfĂŒgen.
View Post

Sommerzeit ist Eiszeit! Leckeres Blaubeereis-Rezept

Der Sommer ist wieder da und hat gleich zu Beginn hohe Temperaturen mitgebracht. Was könnte man sich bei disem Wetter besser schmecken lassen als ein leckeres selbstgemachtes Eis!? Und wer denkt, dass das viel zu kompliziert, ist irrt sich. Denn eigentlich benötigt man gar nicht viel. Von den Zutaten mal abgesehen macht sich das ganze natĂŒrlich viel viel leichter wenn man eine Eismaschine hat, denn die rĂŒhrt das Eis wĂ€hrend der KĂŒhlung und dadurch wird es erst richtig lecker.
View Post

Video-Review: SPACE-BAG Aufbewahrungssystem

gesponserter Artikel   Da ich als Frau immer chronischen Platzmangel in meinem Kleiderschrank habe, kam dieser Produkttest wie gerufen fĂŒr mich. Ich durfte das SPACE BAG Aufbewahrungssystem testen, das bis zu 75% Platz im Kleiderschrank spart. Gerade fĂŒr dicke Winterkleidung, die im FrĂŒhjahr verstaut werden muss, eignen sich die Space-bags ideal. Sie passen wunderbar unter das Bett oder – dank der AufhĂ€ngung- auch in den Kleiderschrank. Eine echt praktisches  Aufbewahrungssystem fĂŒr den Kleiderschrank  in dem auch dicke Winterkleidung untergebracht werden muss.
View Post

Alle Jahre wieder

Es ist mal wieder so weit – Weihnachten kam wieder einmal völlig ĂŒberraschend und sicherlich waren aus diesem Grund  sowohl die Strassen, als auch die GeschĂ€fte heute so ĂŒberfĂŒllt. Es ist aber auch wie verhext, da hat man das ganze Jahr Zeit um Geschenke zu kaufen, aber irgendwie macht man es doch erst auf den letzten DrĂŒcker. Wahrscheinlich ist es der Druck, denn nun sollte man wirklich das richtige Geschenk finden, sonst steht man ganz ohne da.
View Post

Leckerein zur Weihnachtszeit

Weihnachten – die Zeit fĂŒr ganz spezielle Leckereien, die in der vorweihnachtlichen Zeit einfach am besten schmecken. Ich hatte die Möglichkeit das Produktangebot vom SpezialitĂ€ten Haus fĂŒr Aachener Printen und Lebkuchen  zu testen und ich muss sagen, ich konnte mich bei den ganzen SĂŒĂŸigkeiten gar nicht entscheiden, was ich zuerst probieren soll. Das Aachener SpezialitĂ€ten Haus bietet eine große Auswahl an Kuchen, GebĂ€ck, Printen , Dominosteinen und zahlreichen anderen Leckereien.  Seit mittlerweile 25 Jahren vertreibt das SpezialitĂ€ten-Haus hochwertige Produkte in die ganze Welt.
View Post

Was ich sonst so mache

Es ist schon eine ganze Weile her, als ich die Idee hatte, HalsbĂ€nder fĂŒr meine Prinzessin selbst anzufertigen. Eigentlich wollte ich nur individuelle HalsbĂ€nder und Leinen fĂŒr meinen Hund. Irgendwann kamen dann auch Anfragen, wo es diese HalsbĂ€nder und Co. denn zu kaufen gibt. NatĂŒrlich hat es nicht lang gedauert, bis ich meine Arbeiten dann auch bei Dawanda angeboten habe.
View Post

Aus Alt mach Neu : Höckerchen

In der letzten Zeit hat mich meine Einrichtung ziemlich genervt, da alles sehr zusammengewĂŒrfelt war, zwar war der Stil der selbe, aber die Farben waren verschieden. Da ich es zu schade finde, die Möbel nur wegen Ihrer Farbe auf den MĂŒll zu schmeißen, habe ich sie einfach etwas verschönert, bzw. an meine Einrichtung angepasst. Da der großteil meiner Möbel weiß ist, gab es auch keine Probleme beim Treffen des richtigen Farbtons. Bei einer Einrichtung in den verschiedensten Holzfarben kann es schon schwieriger werden, genau den richtigen Farbton zu finden.
View Post